Masterarbeit zur Optimierung der Supportgeometrie

Verzug, Entfernbarkeit und Wirtschaftlichkeit von Stützstrukturen unter optimierten Serienbedingungen Der enge Austausch mit Hochschulen und Instituten im Hinblick auf Fortschritt und Weiterentwicklung von Additive Manufacturing spielt in der Unternehmensphilosophie von LIGHTWAY eine tragende Rolle, dazu zählt auch die stetige Zusammenarbeit mit Werkstudenten. Julian Auler ist einer unserer Werkstudenten der Technischen Hochschule Köln. Er kam bereits […]

Topologieoptimiertes Pedal aus dem Rennsport

Leicht & effizient In Zusammenarbeit mit der Hochschule Esslingen haben wir ein topologieoptimiertes Gaspedal aus Aluminium für den Rennsport entwickelt. Die Besonderheit liegt hierbei darin, dass es sich um ein Einzelteil handelt, bei welchem eine extreme Wirtschaftlichkeit im Fokus des gesamten Entwicklungs- und Herstellungsprozess stand. Ein großer Vorteil der Additiven Fertigung liegt in der erleichterten […]